Faltenunterspritzung mit Botulinumtoxin Typ A

Manchmal hat man Bedürfnisse, über die man nicht mit jedem reden möchte.

Zum Beispiel stören die Stirnfalten, Lachfalten, Krähenfüsse oder Zornesfalten. Eine Crème ist da leider überfordert, jedoch muss man nicht gleich an ein Lifting denken.
 

Botulinumtoxin Typ A ist ein sehr gut erforschtes Protein, das seit langem in verschiedenen neurologischen Therapiefeldern eingesetzt wird. Seit Mitte der neunziger Jahre wird es sehr erfolgreich zur Behandlung mimisch bedingter Falten eingesetzt. Es wird in die an der Faltenbildung beteiligten Muskeln injiziert und bewirkt  eine vorübergehende Entspannung der Muskeln. Dies führt  zu einer Glättung bestehender Falten. Das Gesicht wirkt wieder jünger und frischer  - der natürliche Gesichtsausdruck bleibt dabei erhalten.

Die Behandlung dauert nur wenige Minuten. Der maximale Entspannungseffekt dieser Therapie wird nach ca. 10 Tagen erreicht.

 

Der Einsatz von  Botulinumtoxin A zur Faltenunterspritzung wird bei Bodyline by Constance Grams nach intensiver Beratung ausschließlich durch einen Facharzt vorgenommen.